Partnervermittlung für behinderte

Contents

  1. Professionelle Herzanschubser
  2. Die Schatzkiste, Partnervermittlung für Menschen mit Behinderungen
  3. Herzlich willkommen bei Handicap-Love
  4. Partnervermittlung für Behinderte und Nicht-Behinderte
Behindert und auf Partnersuche - Wie geht das?

Neue Schatzkiste im Jahr Im Jahr wird eine neue regionale Schatzkisten ihre Arbeit aufnehmen: Rorschach, Kanton St. Kurz und knapp erklärt. Behinderte Liebe. Filme von und über junge Behinderte zum Thema Liebe und Sexualität. Medienprojekt Wuppertal.


  • singlebörse augsburg kostenlos;
  • Die größte Part­ner­suche für Menschen mit Handicap!
  • Wir sind für dich da;

Die Möglichkeit, neue Bekanntschaften zu machen sind oft sehr gering oder gar nicht vorhanden. Viele Menschen fühlen sich einsam, dies ist leider das Ergebnis unserer Gesellschaft.

Professionelle Herzanschubser

Diese Einsamkeit kann bis zur Isolation führen und unter Umständen schlimme Folgen für die Betroffenen haben. Eine Partnerin oder einen Partner zu finden ist oft noch schwieriger. Betroffene wechseln die Umgebung selten und nehmen sich somit auch die Chance, neue Menschen kennen zu lernen.

Roman lebte in einem Wohnheim. Durch seine mittelschwere Cerebralparese konnte er sich nur mühsam mitteilen. Dennoch sehnte er sich nach einer Beziehung. Er wollte sich schon mit ihr verabreden, hatte aber das Gefühl, dass eh nichts daraus werden würde. Auch Angela ihrerseits bekam den Vorschlag, sich mit Roman zu treffen.

Die Schatzkiste, Partnervermittlung für Menschen mit Behinderungen

Sie sitzt im Elektrorollstuhl und kann sich schwer bewegen, aber auch sie zögerte. So wurde vorerst nichts aus einem Treffen der beiden.

Obwohl beide sich fragten, ob ihr Gegenüber nicht zu stark behindert sei für eine funktionierende Beziehung, liess die beiden die Geschichte irgendwie nicht mehr los. Die Angst, gemeinsam mehr Schwierigkeiten im Alltag zu haben als schon jeweils alleine, war gross, doch sie fassten Mut und trafen sich zu einer Verabredung.

Herzlich willkommen bei Handicap-Love

Bei ihrem ersten Treffen spürten sie schnell, dass sie sich gegenseitig in vielen Dingen ergänzten. So konnte sie für beide den Kaffee bestellen und er rührte dafür den Zucker hinein, um nur ein kleines Beispiel zu nennen. So entwickelte sich auf beiden Seiten Sympathie, und aus dieser Sympathie wuchs bald einmal Liebe. Angela und Roman sind nun seit einigen Jahren ein Paar.

Partnervermittlung für Behinderte und Nicht-Behinderte

Sie konnten zusammen eine eigene Wohnung beziehen und leben heute unabhängig. Inhalt vorlesen. Passwort vergessen? Webseite durchsuchen. Online-Partnerbörsen Partnervermittlung Schatzkiste. Professionelle Herzanschubser.